Letzte Aktualierung: 06.01.2013

Astrologie - Tarot - Horoskop - Energetik - Bachblüten

  © Dorothea Göbl  ® WKO

Startseite Astrologische Beratung Tarot Energetik Bachblüten Über mich Termine/ Preise Kontakt Medien Gästebuch

Astrologie - Tarot - Horoskop - Energetik

Dorothea Göbl

Ich wurde 1955 im Stern-
zeichen Krebs/ AC Steinbock
  in Baden geboren.


in welcher Form auch immer- Hilfestellung
geben kannst."


Im Laufe meines Erwachsen werden,  habe

ich verschiedene Ausbildungen zu Astrologie, Kartenlegen, Bachblüten, usw. absolviert.





Meine  Eltern wollten aber, dass ich einen sogenannten "ehrbaren" Beruf erlerne  und
so machte ich eine Ausbildung  zur
Verkäuferin.
Als ich 1973  geheiratet habe und zwei wunderbare Söhne zur Welt brachte, war ich
 von da an mit Haushalt und Kinderehrziehung beschäftigt. Außerdem hatten wir noch einen Heurigen und aus diesem Grund  trat mein esoterisches  Interesse vorübergehend in
den Hintergrund.



Als meine Söhne größer wurden, machte ich 1988 eine Ausbildung in der Krankenpflege. Ich liebe es mit Menschen zu arbeiten, ihre Geschichten zu hören, und Sie auf Ihrem Weg begleiten zu dürfen. Es ist mir ein Bedürfnis mit Menschen achtsam und  respektvoll umzugehen.


Mein Ziel ist es einen lösungsorientierten und verantwortungsvollen Weg für Sie zu finden. Dabei Ihre Stärken und Schwächen richtig einzuschätzen, Ihre blockierenden Muster zu verstehen und aufzulösen, Beziehungen zu klären bzw. positiv zu gestalten, Ihre Gesundheit zu stärken und beruflichen Erfolg zu fördern.

Natürlich können wir auch alle anderen Fragen die sie beschäftigen klären.


In meiner Kindheit liebte ich es bei meiner Großmutter zu sein.
Sie beschäftigte sich mit Karten und Astrologie
 für den Hausgebrauch und lehrte mich stets,
das Gute im Menschen zu sehn. Schon damals faszinierte mich diese menschliche und aussagefähige, bunte Welt.
Sie verstand auch meine Ängste. Damals hatte  ich  mit  ca. 5 Jahren, Wahrträume bzw. Visionen. Ich konnte  die Aura von Bäumen, Pflanzen und Tieren- manchmal auch von Menschen  und anderen Dingen sehen und wahrnehmen.  Meine Großmutter beruhigte und bestärkte mich diese Fähigkeiten anzunehmen.

Sie sagte:" Schau der liebe Gott hat dir diese
 Gabe mitgegeben, damit du später anderen
Menschen -

 “Leben ist, was wir daraus machen."